Vanilleeis ohne Ei

Ob Allergie oder Furcht vor Salmonellen: Wer keine Eier essen darf oder möchte, muss deswegen noch lange nicht auf leckeres Speiseeis verzichten! Hier kommt ein einfaches Rezept für ein schmackhaftes Vanilleeis ohne Eier:

Man benötigt für 4 Personen:

  • 300 ml Milch (ggf. laktosefrei)
  • 450 g Schlagsahne (ggf.laktosefrei)
  • 45 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker

Außerdem:

 

  • 2 Schüsseln
  • Elektrischer Mixer
  • Eismaschine

Zubereitung

1. Zucker und Vanillezucker in die Milch geben, aufkochen und anschließend kurz köcheln lassen – die so entstandene Vanillemilch anschließend kalt stellen.

2. In der zweiten Schüssel die Schlagsahne mit dem Mixer unter höchster Stufe steif schlagen.

3. Die Sahne nach und nach unter Verwendung des Mixers mit geringster Stufe in die kalte Vanillemilch geben.

4. Die entstandene Creme etwa 2 Stunden kalt stellen und sodann in die Eismaschine geben.

5. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*